Programm des Bildungstreff Herbst 2019

Im September startet wieder der beliebte Bildungstreff, der zum Großteil im P2 - Pfarrzentrum Stockerau stattfindet. Die erste Veranstaltung ist schon am 16. September. Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Pfarrverband sind herzlich zu den Veranstaltungen eingeladen.
Bitte vergessen Sie nicht, sich dazu unter der angegebenen Telefonnummer oder eMail-Adresse anzumelden. 
Die online-Anmeldung haben wir wieder eingestellt, da sie nur ganz wenig in Anspruch genommen wurde.
Organisiert wird der Bildungstreff von Helene Hufnagl.

Bildungstreff
Programm Herbst 2019

Eine Veranstaltungsreihe der katholischen Frauenbewegung kfb
Anmeldung: 0650/40 80 854 oder bildungstreff@pfarrestockerau.at
Alle Veranstaltungen finden, wenn nicht anders vermerkt, im P2 - Pfarrzentrum Stockerau statt.

STRESSBEWÄLTIGUNG DURCH ACHTSAMKEIT - Vortrag
Nach Jon Kabat-Zinn, 2 zusammengehörige Abende
Montag, 16.09.2019, 19.30  und Montag, 30.09.2019, 19.30
Ref.: Ingrid Otepka (Gruber)
Freier Eintritt

KRÄUTERWANDERUNG
Samstag, 21.09.2019, 15.00
Treffpunkt: Stockerau, Spielplatz Senningbach
Ref.: Gerda Zipfelmayer
Kosten: € 15,00, inkl. Kostproben

HEIMISCHE SUPERFOODS
- Teil 2 - kochen
Dienstag, 24.09.2019, 18.00
Ref.: Andrea Seisl
Kosten: € 16,00

NUDELN SELBSTGEMACHT - kochen
Mit verschiedenen Soßen
Zwei Termine: Dienstag, 01.10.2019, 18.00 oder Donnerstag 03.10.2019, 18.00
Ref.: Christine Berthold
Kosten: € 29,00

RAUS AUS DER MAUSEFALLE - Vortrag
Unser Denken bestimmt unser Tun
Mittwoch, 16.10.2019, 19.00
Ref.: Dipl.Sr. Anna Seidl
Kosten: € 10,00

ANGEHÖRIGE PFLEGEN – Vortrag
Kinaesthetics hilf, dass Helfen hilft
Mittwoch, 23.10.2019, 18.00
Ref.: Silvia Schildorfer
Freie Spende

ERDÄPFELVARIATIONEN - kochen
Zwei Termine: Dienstag, 05.11.2019, 18.00 oder Mittwoch, 06.11.2019, 18.00
Ref.: Maria Paul
Kosten: € 29,00

„VOLL G´SUND“
- Vortrag
Tipps für ein langes, glückliches Leben
Dienstag, 12.11.2019, 19.00
Ref.: Prim. Dr. Karl Anzböck
Freie Spende

WEIHNACHTSBÄCKEREI – backen
Zwei Termine: Donnerstag, 21.11.2019, 18.00 oder Freitag, 22.11.2019 um 18.00
Ref.: Gerda Zipfelmayer
Kosten: € 13,00 plus Material


Kommentare