Posts

Gott will Begegnung feiern

Bild
Hier können Sie die Predigt von Dr. Richard Tatzreiter gehalten am 2.2.2020 in der Pfarrkirche Stockerau nachhören:








Bald gibt es wieder den Bildungstreff

Bild
Helene Hufnagl, die den beliebten und meist ausgebuchten Bildungstreff der katholischen Frauenbewegung organisiert, hat uns das Programm für den Frühling 2020 geschickt. Am 20. Februar ist der erste Vortrag. Im Folgenden gibt es das Programm zum Lesen.  Aber es liegt auch in gedruckter Form beim Schriftenstand auf.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem ganzen Pfarrverband sind herzlich zu den Veranstaltungen eingeladen. Bitte vergessen Sie nicht, sich dazu unter der angegebenen Telefonnummer oder eMail-Adresse anzumelden.  Die online-Anmeldung haben wir wieder eingestellt, da sie nur ganz wenig in Anspruch genommen wurde.

Bildungstreff
Programm Frühjahr 2020

Eine Veranstaltungsreihe der katholischen Frauenbewegung kfb
Anmeldung: 0650/40 80 854 oder bildungstreff@pfarrestockerau.at
Alle Veranstaltungen finden, wenn nicht anders vermerkt, im P2 - Pfarrzentrum Stockerau statt.

OSTEOPATHIE - Vortrag
Was haben wiederholte Blasenentzündungen mit einer Einschränkung im Hüftgelenk zu tun?
Donne…

Ein wenig Statistik in eigener Sache...

Bild
Lange haben wir keine Statistiken über dieses Blog des Pfarrverbandes mehr veröffentlicht. Daher ist es wieder Zeit. Die Statistiken kommen aus dem System, das wir für dieses Blog verwenden - Blogger.com von Google. Wenn Sie frühere Statistiken zu diesem Blog ansehen wollen, dann klicken Sie einfach auf den "Label" Statistik am Ende dieses Beitrages.

Die Fieberkurve weiter unten zeigt die täglichen Zugriffszahlen über die letzten 3 Monate (November und Dezember 2019 und Jänner 2020). 10.764 Zugriffe sind insgesamt in 90 Tagen erfolgt. Klingt gut. Das sind pro Tag im Schnitt 120 Zugriffe, davon ca. 85 aus Österreich. Doch es sind doch  weniger, als wir früher berichten konnten. In den 3 Monaten haben uns 8 Kommentare erreicht. Die geringe Freude an Kommentaren begleitet den Blog seit seiner Geburt vor über 8 Jahren.



Die beiden letzten Bilder zeigen einerseits mit welchen Betriebssystemen unsere Leserinnen und Leser darauf zugreifen und woher sie kommen. Noch immer lesen die m…

Auch der Pfarrverband lädt ein...

Bild
Es gibt 30-tägige Exerzitien, 3-tägige, viele andere Formen und unsere Exerzitien im Alltag. Die beiden Pastoralassistenten in unserem Pfarrverband Manfred Plattner und Geri Braunsteiner laden Sie herzlich zu diesen Exerzitien im Alltag in Stockerau und Niederhollabrunn ein. Erstere beginnen am Montag, dem 2. März, um 19:00 und finden ab dann jeden Montag in der Fastenzeit im P2 statt. In Niederhollabrunn ist der Mittwoch der Tag der Wahl. Und so beginnen diese Abende gleich am Aschermittwoch um 18:00 im Pfarrzentrum Niederhollabrunn. 

St. Koloman lädt ein

Bild
Die Schwestern unseres Klosters St. Koloman laden zu zwei Veranstaltungen ein: Einem Besuch im Diözesanmuseum am 11. März 2020 und einem Einkehrtag in der Fastenzeit am 4.3.2020 im Kloster.



Handel mit Vögeln in Stockerau?

Bild
Im P2 - Pfarrzentrum Stockerau ist schon alles bereit für die Auführung unserer Gymnasiastinnen und Gymnasiasten. Heuer gibt es die Operette "Der Vogelhändler". Die ersten "Generalproben" für Pensionisten waren schon am Samstag, den 25.1.2020. Am Montag, den 27. Jänner 2020, also morgen - wenn Sie am Sonntag abend noch surfen - geht es los.

Es gibt noch Karten für die Vorstellungen Dienstag und Donnerstag im P2 jeweils 18:30.

Schau'n Sie sich das an!

Karten gibt es vor den Vorstellungen von Montag bis Donnerstag.


Übrigens: Ganz professionell haben einige der Schauspielerinnen und Schauspieler auch bei der Familienmesse am Sonntag am 26.1. um 9:30 für den Besuch geworben.


Aus der Ukraine

Bild
Schwester Christa Petra vom Kloster St. Koloman hat einen "Neujahrsbrief" aus der Ukraine bekommen. Der Arbeitskreis Weltkirche der Pfarre Stockerau unterstützt dort mit Ihren Spenden (Danke!) Projekte der Schwestern. Der Brief ist original in Englisch, Google Translate hat ihn für uns in Windeseile erstaunlich gut ins Deutsche übertragen. In den Projekten werden zum Beispiel unter dem Titel "Lectio divina" ("Göttliche Lesung") spirituelle Wochenenden für Frauen organisiert.

Liebe Schwester Christa Petra, liebe Freuninnen und Freunde der Mission!

Liebe Grüße aus der Ukraine und beste Wünsche für jeden von euch. Möge dieses neue Jahr das Jahr der Gnade sein, in dem du an jedem Tag deines Lebens die Wunder sehen wirst, die der Herr aus Liebe für dich erschafft.
Sie haben den Dienst der "lectio divina" in der Ukraine von Anfang an großzügig unterstützt. Deshalb möchte ich Ihnen mitteilen, dass wir diesen Monat drei Wochenenden mit Retreats (Erklär…

Unser Kardinal

Bild
Kardinal Schönborn wird dieser Tage 75 Jahre alt. Die deutsche Zeitung Die Zeit veröffentlichte einen Artikel über ihn.

Hier können Sie ihn lesen.

Aus Uganda

Bild
Schwester Christa Petra von der Missionsprokuratur unseres Stockerauer Klosters St. Koloman (von lateinisch procurare - für etwas Sorge tragen) hat uns ein paar Zeilen und Fotos aus einem Flüchtlingslager in Uganda geschickt.

Neben den Flüchtlingen, unterstützen die Schwestern auch die Diasporapfarre in dem mehrheitlich muslimischen Gebiet.
Die Katechisten müssen weite Wege zu Fuß zu den einzelnen Gemeinden zurücklegen. Für 10 von Ihnen haben wir über die MIVA Austria nun Fahrräder zu 100 Euro bekommen; produziert in Uganda: starkes Gestell und sonst nicht viel…! Sie sind glücklich.

Die Lodonga Minor Basilica Parish wurde von den Comboni-Missionaren gegründet und vor einigen Jahren der Diözese Arura übergeben. Die Schwestern unterstützen Pfarrer Emmanuel und seinen Kaplan in der Ausbildung der JugendleiterInnen und KindergruppenleiterInnen, und vor allem in der Weiterbildung der Katechisten und im Pastoralplan. In dieser so entlegenen Diözese sind nur wenige Diözesanpriester bereit z…

Ein Konzert für die Einheit der Christen

Bild
Am 26. Jänner spielt unser Organist - und zugleich Verantwortlicher für die Kirchenmusik im Vikariat Weinviertel - Johannes Lenius in der Pfarrkirche Hollabrunn um 17 Uhr ein Orgelkonzert.
Anlass ist der Gebetstag für die Einheit der Christen. So nennt sich dieses Konzert auch eine musikalische Begegnung und eine ökumenische Ermutigung.

Das Programm finden Sie am Plakat, das Sie mit einem Klick darauf lesbar machen können.

Lesen Sie, was Johannes Lenius dazu schreibt:
Heute möchte ich zu einem Konzert einladen, dass im Zusammenhang mit der heurigen Gebetswoche zur Einheit der Christen steht. Das diesjährige Thema ist Gastfreundschaft. Dem entsprechend hat das Konzert den Titel Gast und Freund.
Einen Schwerpunkt bildet dabei der Choral „Schmücke dich, du liebe Seele“, der das Abendmahl als Gastmahl beleuchtet. Stilistisch setzt das Konzert im 15. Jahrhundert an, als die beiden ansässigen Konfessionen noch eine Einheit bildeten. Dann kommen abwechselnd Komponisten beider Konfessionen vor…

Veranstaltungen der katholischen Frauenbewegung

Bild
Die größte Frauenorganisation Österreichs ist die Katholische Frauenbewegung, kurz kfb. Hätten Sie unserer Kirche nicht zugetraut, oder?
Elisabeth Weber leitet diese Organisation in unserer Region und hat uns auf 2 Veranstaltungen, eine schon bald am 11. Februar im Kloster St. Koloman in Stockerau über Friede und Gerechtigkeit, die andere eine Veranstaltungsfolge im März in Spillern über den Umgang mit der Heiligen Schrift, hingewiesen. Hier sind die beiden Einladungen.

Ein Klick auf ein Bild macht es größer.



Treffen sich zwei Frauen mit Kopftuch

Bild
In Youtube hat der Westdeutsche Rundfunk WDR ein originelles Video zum Kopftuchthema geposted. Wobei beide Frauen erst weit nach dem 14. Geburtstag und aus freien Stücken beschlossen haben, ein Kopftuch zu tragen. Damit passt es durchaus mit dem Plan unserer neuen Regierung zusammen. Schauen Sie sich das an.


Tarockieren für's P2

Bild
Bitte merken Sie sich den 28. Februar 2020 (ein Freitag, ab 18:00) vor, denn da findet das erste Tarockturnier in der katholischen Pfarre Stockerau statt. Der Reinerlös wird für die Renovierungskasse des P2 - Pfarrzentrum Stockerau verwendet.

Eine Anmeldung ist erforderlich: 👉 Am besten gleich einfach auf diesen Link klicken, Betreff "Tarock" und die Spielerdaten eintragen und absenden...


Der Pfarrverband im Internet

Bild
Der Beginn des neuen Jahres ist eine gute Gelegenheit, unsere Leserinnen und Leser wieder einmal auf die Auftritte der Pfarre Stockerau und des Pfarrverbandes Am Jakobsweg-Weinviertel im Internet aufmerksam zu machen.

Die Pfarre Stockerau

Das Pfarr-Web


Die Webseite der Pfarr Stockerau findet man unter dem leicht zu merkenden Namen www.pfarrestockerau.at. Dort gibt es alles Wissenswerte und viel Aktuelles wie z.B. die Verlautbarungen der Pfarre mit den Gottesdiensten und allen pfarrlichen Veranstaltungen. Aber auch länger gültige Informationen, wie die Vorstellung des Pfarrteams oder die Beantwortung der Fragen "Wo finde ich etwas zu....", sind dort verfügbar.


Die Pfarre auf Facebook Die Pfarre ist aber auch seit einiger Zeit in Facebook zu finden. Am einfachsten zu merken, indem Sie "Pfarre Stockerau" in der Suche eingeben oder auch unter diesem Link. Dort gibt es viele Bilder und Videos von aktuellen Veranstaltungen, aber auch Videos von Predigten und Gedanken unsere…