Posts

Wir sind connected

Bild
Am Donnerstag, den 14. November fand wieder der monatliche Lobpreisabend, genannt connected, statt. Diesmal war der Gottesdienst in der magisch beleuchteten Kirche - stimmungsvoll. 50% des Abends ist gute Musik, von einer kleinen Band mit dank Tonmeister Günther und Wolfgang V.'s Equipment und Technik mit gutem Sound hingebungsvoll gespielt.

Das Programm besteht immer ähnlich aus Dank, Lobpreisungen, Gebeten füreinander, Bibellesung, Glaubenszeugnis, dem Segen und viel Musik. Manfred Plattner sprach den Impuls und Kaplan Anton spendete uns den Segen. Helga Zimm, Sigi Braunsteiner und Marion Majdan führten durch den Abend.

Am Ende lud das Team noch zu einem kleinen Umtrunk beim Ausgang unserer Pfarrkirche ein.

👉 Ein paar Fotos mehr gibt es hier in unserem Fotoalbum.

Mariazeller am Bisamberg

Bild
Was machen Mariazeller Wallfahrerinnen- und Wallfahrer am Bisamberg und in Hagenbrunn? Gerhard Schuster, Wallfahrtsdirektor, berichtet:

Eine kleine Gruppe von 11 Mariazellpilger überquert den Bisamberg Richtung Hagenbrunn um den Jungwein 2019 zu verkosten. Bei ausreichender Mondschein Beleuchtung ging es dann zurück nach Langenzersdorf.

Jedes Jahr gibt es diese kleine Wanderung als Nach- und Vorbesprechung der Fußwallfahrt nach Mariazell. Immer vom Christihimmelfahrtstag bis zum Montag darauf.

Einladungen

Bild
Wenn Sie auf Facebook sind, dann sollten Sie Pfarre Stockerau abonnieren. Dann bekommen auch Sie originelle Video-Einladungen dieser Art.

Diesmal zur morgigen Familienmesse (Sonntag, 10.11., 9:30 in der Pfarrkirche Stockerau) mit dem Motto Verkehrszeichen Gottes.

1. Lesung 32. Sonntag im Jahreskreis C

Bild

Im Wandel und in der Nacht

Bild
Gerade unter aktiven Katholiken gibt es viele, die bei Facebook nicht dabei sind. Unser Pfarrer Tom hat in seinem facebook-Konto einen Text des Göttinger Priesters Christian Henneke eingebunden, der für alle, die sich Sorgen um ihre Kirche und  deren Zustand in unseren Breiten und Zeiten machen, sehr lesenswert ist. Ein bisserl Geduld  und Muße ist nötig, denn es ist etwas länger.
(Bild aus dem Facebook Konto von Christian Henneke)



Wandel und in der Nacht
Erwägungen zum Umbruch in der Kirche

Wir sind mitten im Wandel, in einem großen Umbruch, in unserer Gesellschaft, in der Welt. Und jeder Wandel, jede größere Veränderung ist auch eine Nacht. Denn die alten Paradigmen versagen, wir haben keine Parameter mehr, um die Situation zu verstehen. Es ist verwirrend und wir bekommen Angst.

Und es ist irgendwie paradox: denn einerseits ersehnen wir diesen Wandel. Wir spüren sehr deutlich, dass unsere Art zu leben an ein Ende gekommen ist. Zuviel Müdigkeit und Hetze, zu viel Depression. Und gle…

Requiem aeternam dona eis domine

Bild
Herr gib Ihnen die ewige Ruhe!
Gut besucht war das Requiem am Abend des Allerseelentages (2. November). Es wurden ja alle per Brief eingeladen, die eine Angehörige oder einen Angehörigen in den vergangenen 12 Monaten zu Grabe getragen hatten, und viele sind gekommen.
In der dunklen Kirche begann der Gottesdienst mit vielen Kerzen, die dann zum Gedenken an die Lieben zum Altar getragen wurden.

Pfarrer Tom begann seine Predigt mit dem Hinweis auf einen Kommentar in diesem Blog, in dem jemand von seinem schlechten Gewissen schreibt, das er beim Beten des Glaubensbekenntnisses hat, weil er oder sie nicht alles wirklich glauben kann. Es war ein guter Startpunkt von unserem Verhältnis zu unserem Gott zu sprechen.
Begleitet war der Gottesdienst von schöner Musik. Eine Wohltat in dieser Atmosphäre des Friedens und der Zuversicht an seine verstorbenen Angehörigen zu denken.

Der Ton im Video ist zum Teil etwas verzerrt - keine Sorge , es liegt nicht an Ihren Lautsprechern...

Einkehren..

Bild
Unsere Stockerauer Katholische Frauenbewegung (kfb), die mitgliederstärkste Frauengruppe in Österreich, lädt zum kfb -Einkehrtag am 4.12. im Kloster St.Koloman in Stockerau  ein.

Thema: "Den dreifachen Weg der Liebe gehen - zu mir selber - zum Mitmenschen - zu Gott".

Referentin: Frau Gerti Stagl, Dipl. Erwachsenenbildnerin.

 9:00 - 12:00 Vortrag (mit Pause) -
12:00 - 13:00 Mittagessen (€ 25,-)
13:00 - 15:00 Möglichkeit zur Beichte
15:00 - 16:00 Hl. Messe

 Anmeldung bis 25.11. bei Brigitta Hatzak, Tel. 71452 oder bei Elisabeth Weber, Tel. 0676 724 8554

Wenn Sie aufs Bild klicken, können Sie das Plakat lesen.

Musikalische Gestaltung der Abendmesse zu Allerheiligen

Bild
Für die Abendmesse zu Allerheiligen hat der Kirchenchor folgende Stücke vorbereitet:
"Du meine Seele singe" von Charles V. Stanford
Text: Du meine Seele singe, wohlauf und singe schön dem, welchem alle Dinge zu Dienst und Willen stehn. Ich will den Herren droben hier preisen auf der Erd, ich will ihn herzlich loben, solang ich leben werd.

"In dir ist Freude" von Charles V. Stanford
Text: In dir ist Freude in allem Leide, o du süßer Jesu Christ. / Durch dich wir haben himmlische Gaben, du der wahre Heiland bist. / Hilfest von Schanden, rettest von Banden. Wer dir vertrauet, hat wohl gebauet, wird ewig bleiben, Halleluja! Zu deiner Güte steht unser G'müte / an dir wir kleben in Tod und Leben, nichts kann uns scheiden, Halleluja!

"Exultate, justi"von Ludovico Grossi da Viadana
Text: Exultate, justi, in Domino: rectos decet collaudatio. Confitemini Domino in cithara, in psalterio decem chordarum psallite illi, cantate ei canticum novum, bene psallite ei in v…

Impuls zu Allerheiligen

Bild
Ein kleiner Impuls (2 Minuten), zum Thema: Was wir zu Allerheiligen eigentlich feiern
Achtung: eingebettetes Facebook-Live_Video


Bild von Lolame auf Pixabay

Erntedank in Stockerau (Predigt inkl.)

Bild
Am Sonntag, den 27. Oktober wurde in Stockerau das Erntedankfest gefeiert. Unsere Landwirte ziehen mit der Erntekrone in die vollbesetzte Kirche ein, während der Familienmessenchor mit diesmal sehr kleinem Orchester das Eingangslied "Es ist Spitze, dass du da bist" singt.
Pfarrer Tom dankt den Landwirten für die geleistete Arbeit und spricht mit den vielen Kindern über das Thema Erntedank.
Zur Gabenbereitung bringen die Landwirte die Erntekrone und die Kinder viele nützliche Gegenstände - sogar Laptops - zum Altar, um Gott dafür zu danken.
Im Eingangsbereich steht ein Wagen, auf dem die Menschen ihre Spenden für den Soogut (ehemals SOMA) Markt ablegen. Eine Aktion unserer Caritas für die bedürftigen Mitbürger in Stockerau.

Einige Fotos von der Feier und vom nachfolgenden gut besuchten Pfarrcafe 👉finden Sie im Fotoalbum.

Die nächste Woche

Bild
Im PfarrWeb kann man sich die ganzen Verlautbarungen für die nächste Woche (Allerheiligen-Woche) in allen Details zu Gemüte führen. Hier nun ein paar ausgewählte Hinweise. Es ist viel los...
Sonntag, 27.10. ist um 9:30 in der Stadtpfarrkirche das Erntedankfest, bei dem auch Sachspenden für den Soogut (früher Soma)-Markt gesammelt werden, und um 17 Uhr ist in der Stadtpfarrkirche ein Orgelkonzert.Am Donnerstag, den 31.10. ist das traditionelle Totengedenken der Gemeinde um 18 Uhr beim Friedhof, wo auch Pfarrer Tom sprechen wird.Am Allerheiligentag (Freitag, 1.11.) ist die Festmesse um 9:30 und eine Messe mit unserem Kirchenchor um 18:30 - Sie haben die Qual der Wahl. Für die Kinder ist Kinderwortgottesdienst um 9:30 in der Friedhofkapelle.Am Allerseelentag ist um 18:30 das Requiem (Totenmesse, der Name kommt vom Lateinischen "Requiem aeternam dona eis Domine - Herr gib Ihnen die ewige Ruhe") für alle Verstorbenen Wir wollen uns am Sonntag, den 3. November, von unserem Praktik…

Unsere Truhenorgel wird 6 Jahre

Bild
Nun sind bereits 6 Jahre wieder vergangen, dass in Stockerau die Truhen Orgel in der katholischen Pfarrkirche Stockerau aufgestellt und geweiht wurde. Das ist Anlass, wieder ein Geburtstagsfest zu feiern. So findet am Freitag, den 8. 11. 2019 um 19:30, im Anschluss an die Abendmesse, eine musikalische Vesper, also ein Abendlob mit viel Musik, statt. Hier ist der Dialog, das Wechselspiel der Töne und Klänge ein wesentliches Merkmal. Es werden nicht nur Texte und Musik abwechseln; auch Instrumente mit Stimmen, Solisten mit Gemeinde, Orgel mit Geigen werden sich gegenseitig besingen und bespielen. Musikalisch werden einige Sätze aus Orgelkonzerten von Georg Friedrich Händel erklingen, aber auch Psalmen und Lieder aus dem GOTTESLOB.
Ein Fest nicht nur für Organistinnen und Organisten, sondern für alle, die sich an der Kirchenmusik erfreuen.




Hier ist das Programm:

Orgelgeburtstag 2019 - 6 Jahre Steinhoff Truhenpositiv
Mit Werken von Georg Friedrich Händel

Zur Einstimmung: G. F. Händel, Orgel…

Advent, Advent

Bild
Fast geht es uns schon so wie den Supermärkten. Ende Oktober beschäftigen wir uns schon mit der Advent- und Weihnachtszeit. Aber die Zeit verrinnt schneller als wir denken können. Daher heute schon die Einladung, sich den Abend des 29. November 2019 für die Eröffnung des Adventmarktes der Pfarre Stockerau zu reservieren. Es ist ein Freitag und die Feierlichkeit findet um 17 Uhr statt.
Natürlich gibt es dann vor und im P2 - Pfarrzentrum Stockerau allerhand zu kosten und zu kaufen. Auch am Samstag ist der Markt von 12 - 20 Uhr geöffnet. Alles nähere steht auf dem Plakat.

Für unsere Adventmarkttouristen gibt es z.B. auch um 19 Uhr die Eröffnung des Adventmarktes der Soroptimisten, heuer ganz neu hinter dem Restaurant Kardos.

Laterne, Laterne - Sonne Mond und Sterne

Bild
Das Laternenfest naht und alle Kinder sind herzlich zum Umzug eingeladen. Wir feiern am Sonntag, den 10. November ab 16 Uhr. Treffpunkt ist im P2 - Pfarrzentrum Stockerau.